Schlagwort: Lizenzen

Nationallizenzen: Bayerische Staatsbibliothek kauft Online-Bücher von NetLibrary

Wie berichtet sollten im Zuge der DFG-Nationalllizenzen auch NetLibrary-Bücher gakuft werden. OCLC und die BSB melden nun Verzug. Wieder mal wurde die Medizin aussen vor gelassen: 🙁 The agreement covers English language titles in the subject areas of business, social…

IP-Blocks: Blackwell lenkt ein

Nach der Erhöhung der Downloadraten versucht Blackwell weiterhin, Kummer von IP-geblockten Bibliothekaren abzuwenden – Apfel des Monats! You may be aware that there has recently been an unusual increase in IP blocking activity from Blackwell Synergy and I wish to…

Neue Abstimmung: Nachschlagewerk in print oder online?

Liebe medinfo-Leser, ich habe ein Problem. Das bekannte, etwa alle vier Jahre erscheinende Arzneimittel-Nachschlagewerk eines großen Verlags erscheint demnächst neu. Ein Nutzer hat es bereits desideriert. In gedruckter Form kostet die umfangreiche Enzyklopädie ca. 500 Euro, der Preis ist angemessen.…

Nationallizenzen: Auch bei Wiley keine Medizin lizenziert!

Von Sabine Naujoks: Zitrone des Jahres an DFG und verhandlungsführende Bibliotheken. Schlimmer kann es gar nicht mehr kommen. Wer hat denn hier in wessen Sinn verhandelt?? Für die Medizin scheint sich keiner eingesetzt zu haben. Ausgerechnet die Medizin: vielgenutzt, sinnvoll…

Blackwell bietet Titel „outside the Publishing Collection“ an

Blackwell folgt nicht mehr der Politik, neu erworbene Zeitschriften automatisch den Konsortien und Institutionen zur Verfügung zu stellen, die das entsprechende Paket (STM / HHS) lizenziert haben. Stattdessen muß man neu gegründete Titel, die 5 Jahre alt oder jünger sind,…

JCO Legacy Archive

The Journal of Clinical Oncology is pleased to announce the launch of the JCO Legacy Archive-online full text back issues of JCO from Volume 1, Number 1 (January 1983) through Volume 16, Number 12 (December 1998). For a modest, one-time…

A nation-wide license for archives of eJournals

For the German public, this year ended with great news from the German Research Foundation (DFG). After sponsoring nation-wide licences for databases mainly in the humanities and social sciences (blogged March, 23rd), the so called DFG-Bewilligungsausschuss für die Allgemeine Forschungsförderung…

DFG-Nationallizenzen: Apfel des Jahres!

Nachdem in diesem Jahr etliche Datenbanken als Nationallizenzen von der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) gesponsort wurden, hat der DFG-Bewilligungsausschuss für die Allgemeine Forschungsförderung in seiner Sitzung am 2.12.2005 beschlossen, weitere Lizenzen für dreißig große Text- und Werksammlungen sowie umfangreiche Zeitschriftenjahrgänge zurückliegender…

Ontario Health Libraries lizenzieren InfoPOEMs

Das Consortium of Ontario Health Libraries hat den von Wiley übernommenen UpToDate-Konkurrent InfoPOEMs mit den Komponenten POEMs und InfoRetriever lizenziert, meldet die Bibliothek der McMaster Universität.

Nature-Lizenzen mit dauerhaftem aber verkürztem Archiv

Am 28. Sept. kündigte die Nature Publishing Group an, „Archivrechte“ (post-cancellation rights) für alle ihre Zeitschriften (ausser die Embargo Pseudo-Open Access-Titel) einzuführen. Gegen eine geringe und kompetetive Gebühr für’s Hosting sind auch nach Lizenzende die lizenzierten Jahrgänge zugreifbar. Gleichzeitig sinkt…

Ovid and Electronic Journals

Krafty Librarian empfiehlt eine kurze Denkpause bevor man Online-Zeitschriften über Ovid lizenziert.