Schlagwort: Krankenhaus

Myths and TRUTHS About Library Services

Sollte jeder lesen, nicht nur Krankenhausbibliothekare. Exzellente Erwiderungen mit Quellenangaben, jetzt auch in Italienisch. Myth: Quality of Patient Care is Unaffected by Library Services Myth: Most Patients Value their Doctor’s Opinion over other Sources of Information Myth: Everything is available…

30-second elevator-type speeches to feature library services

In einer Antwort auf Michele L. Matucheski gibt Ann Holman in medlib-l ein paar Tipps für Krankenhausbibliotheken, sich und ihr Services in 30 Sekunden „rüberzubringen“: I think libraries need a new marketing campaign: „It’s not about keeping books in, it’s…

Was macht man mit sehr anspruchsvollen Benutzern?

Wird zur Zeit in medlib-l diskutiert. Ganz spannend, besonders diese Antwort (von Mindy Robinson-Paquette): After some initial blustering by a very demanding head surgeon straight from Walter Reed and expecting me to jump when he snapped his fingers, he became…

Patient Reading Service – Patientenbibliothek

Krafty will Patienten (und ihren Krankenhauschef) zufriedener machen und denkt über einen belletristischen Lesesaal nach – auf Englisch „Patient Reading Service“.

Working notes of a hospital librarian

Shelved in the W’s: Working notes of a hospital librarian ist ein neuer Blog des Krankenhausbibliothekars Mark Rabnett. [via David Rothman]

Roving Reference Librarian

[Thanks to Krafty] Der „umherwandernde Bibliothekar“ ist wirklich nicht nur eine nette Attitude, sondern auch ein fundamental-wichtiges Konzept, wenn Nutzer nicht mehr in die Bibliothek kommen (müssen). Ich würde es ja gerne auf die Institute und Kliniken ausweiten, wenn ich…

As an OPL, how to cope with ignorant IT departments?

By the title „Phrases We Don’t Want to Hear…But Are None The Less True„, Krafty disputes some provocative statements of Michael Stephens (Tame the Web) by heart. She reminds us on the weak position of an OPL hospital librarian if…

Web 2.0 and Its Implications for Hospital Libraries

Krafty stellt einen interessanten Artikel vor und bespricht die dort dargestellten Web 2.0-Technologien ausführlich in ihrer Bedeutung für Krankenhausbibliotheken – sehr lesenswert.

Microsoft kauft Software fürs Gesundheitswesen ein

meldet Heise. Interessant ist, dass Microsoft offensichtlich (wegen der Förderaktivitäten der Bill und Miranda Gates Stiftung?) möchte, dass solche (im weitesten Sinne) Krankenhausinformationssysteme (wie das gekaufte Azyxxi (mehr)) eine größere Verbreitung finden.

Elsevier’s iCONSULT wird Teil der Patientenakte

Zitat des Tages: MDConsult, FirstConsult, and iConsult […] have now transcended from being a library product for the institution and become an institutional wide product for library/information resources. Krafty Elsevier announces iCONSULT to be offered as part of Epic electronic…

Visite mit mobilem Endgerät

Zitat des Tages: Eine Studie […] hat gezeigt, dass eine Stationsärztin bei einer Schicht etwa 6,5 Stunden mit Informationsverarbeitung beschäftigt war, während weniger als 4 Stunden für den direkten Patientenkontakt zur Verfügung standen. und weiter: Der Einsatz mobiler Endgeräte (mit…

eHealth: Krankenhäuser rüsten auf

Heise Online meldet (via Telekom) heute: Das Bonner Johanniter-Krankenhaus ist das erste Krankenhaus, das im Zuge eines eHealth-Projektes durchgängig auf WLAN in den Krankenstationen setzt. Mediziner und Pflegepersonal arbeiten hier mit Tablet PCs an den Krankenakten der Patienten. Neue Befunde…

Express-Konvertierung eines Zettelkatalogs

Krafty Librarian hat im Januar eine OPL-Medizinbibliothek mit einem Zettelkatalog übernommen. Nun, im Oktober ist die Konvertierung bereits abgeschlossen, wie sie gestern unter dem Titel CyberTools for Libraries Reviews and Thoughts schrieb. CyberTools for Libraries ist die EDV hinter dieser…

Dialyse-Ausrüster Fresenius kauft Helios-Krankenhäuser

So schnell kann’s gehen: Die Grossen werden von den noch Grösseren gefressen, wie der Spiegel meldet: Der Bad Homburger Gesundheitskonzern Fresenius steigt groß ins Krankenhausgeschäft ein: Für 1,5 Milliarden Euro übernimmt das Dax-Unternehmen die Krankenhauskette Helios. Ich drücke den 5…