Schlagwort: Google

Mit Bookmaps Bücher lokalisieren

Bookmaps von Wolfram Schneider erlaubt die Suche und Lokalisierung von Büchern, ist also eine Art „Bestandsvisualisierung“. Nach der z39.50 Suche in den üblichen Verbundkatalogen werden die Fundorte in einer Deutschlandkarte dargestellt (Klick auf rotes Zeichen). Fährt man über den Standort,…

Google Scholar schlägt PsycINFO, Social Science Citation Index und ERIC

Na, schau einer an: Susan Gardner & Susanna Eng: Gaga over Google? Scholar in the Social Sciences Library Hi-Tech News, 22, 8 (2005) pp. 42-45. Google Scholar yields more results and a greater variety in its types of sources along…

Ein Vergleich von Google Scholar, PubMed und Scirus

Dean Giustini & Eugene Barsky: A look at Google Scholar, PubMed, and Scirus: comparisons and recommendations. Preprint aus dem Journal of the Canadian Health Libraries Association.

Using Search Engines to Find Online Medical Information

Mohammad Al-Ubaydli, der Autor von Handheld Computers for Doctors hat in PLoS Medicine, Vol.2(9) September 2005, keinen aufregenden, aber einen kleinen netten hands-on-Artikel geschrieben über Using Search Engines to Find Online Medical Information. Hautpsächlich über Google mit kurzen Erwähnungen von…

Vascoda und Gesis kritisieren Google Scholar

… weiß die via Berliner Zeitung. Die GESIS-Studie von P. Mayr und A.-K. Walter: „Google Scholar – Wie tief gräbt diese Suchmaschine?“ ist eine verschärfte Leseempfehlung wert. [via IB Blog]

Searching becomes ubiquitious

Aus der SLA-Sitzung „The Future of Search Engines“ by Cathy Gordon, Director of Business Development for Google: Searching must be accessible at any time, from any location, using any device. Or no device at all… [via STLQ]

Börsenverein plant Konkurrenz zu Google Print

Der Börsenverein des Deutschen Buchhandels, in dem rund 6500 Verlage, Buchhandlungen und Antiquariate, Zwischenbuchhändler und Verlagsvertreter zusammengeschlossen sind, bereitet den Aufbau einer eigenen Plattform zur Volltextsuche im Internet vor. Als Antwort auf existierende Angebote wie Google Print, Amazons „Look Inside…

Inforum 2005, Teil 4: Suchmaschinen

Das hat mich dann doch ueberrascht: Weblogs sind auch in der Tschechei ein Thema (‚Tschuldigung :oops:). Nicht nur als Teil eines exzellenten Vortrags von Karen Blakeman am heutigen Morgen (What’s New in Search: Techniques and Technologies, Volltext in Englisch), sondern…

Google Scholar: Institutional Access feature

Google Scholar linkt nun via OpenURL zu den (Bibliotheks)Beständen von über 100 Universitäten, darunter der Technischen Universität München. LIS-News schreibt: This feature adds local branding to Google Scholar results for institutions that have OpenURL based linking software. Nachtrag: Google’s Seite…

Google Links With Library Holdings

Library Journal has a news article „Google Scholar Links with Libs.“ Libraries with Open URL link resolvers such as SFX by Ex Libris, Article Linker by Serials Solutions, and 1Cate by Openly Informatics, authorize the company providing the link resolver…

Umfrage über Archivierung von Print-Zeitschriften

Die Frage, die vom 14.3. bis 15.4.2005 zur Abstimmung gestellt wurde, lautete „Was machen Sie mit gedruckten Zeitschriften?“. 39% haben den Platz (und den Anspruch), mindestens die Zeitschriftenbände der letzten 30 Jahre dem Benutzer in der Bibliothek zur Verfügung zu…

Börsenblatt über Fachverlage und Open Access

Unter dem Titel Wechsel der Koordinaten bringt das „Börsenblatt Spezial Fachbuch“ vom 12. April auf den Seiten 8-13 einen Artikel über „Naturwissenschaftliche Fachverlage: Die Unternehmen reagieren mit intelligenten Lösungen auf die Herausforderung durch Open Access und Suchmaschinen.“ (damit ist Google…

Springer kooperiert mit Koninklijke Bibliotheek

Das Börsenblatt meldete am 7.4.: Der Wissenschaftsverlag Springer und die Niederländische Nationalbibliothek (Koninklijke Bibliotheek) haben eine Vereinbarung zur Langzeitarchivierung von Online-Publikationen getroffen. Danach erhält das elektronische Depot der Niederländischen Nationalbibliothek von der Springer-Online-Plattform www.springerlink.com jährlich über 100.000 Beiträge aus über…

Communicating Business Scientific, Technical and Medical Knowledge

…der Titel des diesjährigen EUSIDIC Spring Meeting, 18.-19. April 2005, in Brüssel: This is a time of serious debates about the buying power of libraries and information centres, all with mostly shrinking budgets, while their university boards and management, as…