Schlagwort: GMS

GMS Best Paper Award verliehen

Auf der gestrigen Jubiläumsfeier der Deutschen Zentralbibliothek für Medizin wurde der Artikel „Atherosclerosis, cholesterol, nutrition, and statins – a critical review“ von Jan-Olaf Gebbers aus dem Jahr 2007 als bestes Paper der bisherigen GMS-Geschichte prämiert: „Anlässlich des zehnjährigen Jubiläums von…

Zweigbibliothek Medizin der Universitäts- und Landesbibliothek Münster – vor Ort, online und mobil

Oliver OBST: Zweigbibliothek Medizin der Universitäts- und Landesbibliothek Münster – vor Ort, online und mobil Zusammenfassung: Die Zweigbibliothek Medizin ist eine Fachbereichsbibliothek der Universitäts- und Landesbibliothek Münster und wurde 1993 als zentrale Medizinbibliothek auf dem Gelände des Universitätsklinikums gegründet. Sie…

Die Bibliothek ist nur da ganz Bibliothek, wo sie lernt – frei nach Friedrich Schiller: Bibliothek der Medizinischen Fakultät Mannheim der Universität Heidelberg

Manuela SCHULZ: Die Bibliothek ist nur da ganz Bibliothek, wo sie lernt – frei nach Friedrich Schiller: Bibliothek der Medizinischen Fakultät Mannheim der Universität Heidelberg Zusammenfassung: Die Bibliothek der Medizinischen Fakultät Mannheim der Universität Heidelberg hat eine vergleichsweise ungewöhnliche Entwicklung…

Die Medizinische Abteilung der Universitätsbibliothek Kiel

Oliver WEINER, Eike HENTSCHEL: Die Medizinische Abteilung der Universitätsbibliothek Kiel Zusammenfassung: Die Medizinische Abteilung der Universitätsbibliothek Kiel besitzt die größte Sammlung medizinisch-wissenschaftlicher Literatur in Schleswig-Holstein und ist zuständig für die Literaturversorgung der Studierenden, Wissenschaftler und Ärzte am Universitätsklinikum Schleswig-Holstein –…

Thüringer Universitäts- und Landesbibliothek Jena – Teilbibliothek Medizin

Ute TROITZSCH: Thüringer Universitäts- und Landesbibliothek Jena – Teilbibliothek Medizin Zusammenfassung: Der Artikel gibt einen Überblick zur Thüringer Universitäts- und Landesbibliothek (ThULB) Jena als integriertes einschichtiges Bibliothekssystem und stellt insbesondere die Entwicklung der Teilbibliothek Medizin zur multimedialen Bibliothek mit ihren…

Die Medizinbibliotheken der Universitäts- und Landesbibliothek Sachsen-Anhalt in Halle (Saale)

Karin STUKENBROCK: Die Medizinbibliotheken der Universitäts- und Landesbibliothek Sachsen-Anhalt in Halle (Saale) Zusammenfassung: Zur Universitäts- und Landesbibliothek Sachsen-Anhalt in Halle (Saale) gehören zwei medizinische Zweigbibliotheken. Die Zweigbibliothek Altklinikum befindet sich im zukünftigen theoretischen Campus. Hier werden Literatur und Medien zu…

Justus-Liebig-Universität Gießen: Zweigbibliothek im Chemikum

Irmgard HORT: Justus-Liebig-Universität Gießen: Zweigbibliothek im Chemikum Zusammenfassung: Entwicklung und aktuelle Service-Angebote der Gießener Zweigbibliothek im Chemikum werden vorgestellt, wobei der Einbindung ins Bibliothekssystem der Justus-Liebig-Universität ein wichtiger Stellenwert zukommt. Die zukünftige Entwicklung mit dem geplanten Neubau einer Zentralen Naturwissenschaftlichen…

Bibliothek der Medizinischen Fakultät der Ruhr-Universität Bochum

Kerstin VOSS: Bibliothek der Medizinischen Fakultät der Ruhr-Universität Bochum Zusammenfassung: Die Bibliothek der Medizinischen Fakultät der Ruhr-Universität ist für die Literaturversorgung der ungefähr 200 Wissenschaftlichen Mitarbeiter und Professoren des Hauses zuständig und stellt Zeitschriften für den vorklinischen Bereich zur Verfügung.…

PubMed und LinkOut als Wegweiser zu Printbeständen in der Universitätsbibliothek der Medizinischen Universität Wien

Elisabeth MALLEIER, Maria-Christina MASCHAT, Helmut DOLLFUSS: PubMed und LinkOut als Wegweiser zu Printbeständen in der Universitätsbibliothek der Medizinischen Universität Wien Zusammenfassung: PubMed ist auf dem Gebiet der Medizin eine der wichtigsten Literaturdatenbanken. Im Zuge unseres Projektes wurden ausgewählte Printbestände von…

GMS MEDIZIN – BIBLIOTHEK – INFORMATION 2-3/2009 (Teil 2) zum Schwerpunktthema MEDIZINBIBLIOTHEKEN

Teil 2 von Heft 2-3/2009 von GMS MEDIZIN – BIBLIOTHEK – INFORMATION wurde heute freigeschaltet. Die aktuelle Ausgabe, die als Doppelnummer konzipiert ist und in drei Teilen erscheint, ist dem Schwerpunktthema „Medizinbibliotheken an Hochschulen in Deutschland, Österreich und der Schweiz“…

Medizinisch-Biologische Fachbibliothek Innsbruck – die bibliothekarische Situation in Innsbruck

Marion BREITSCHOPF: Medizinisch-Biologische Fachbibliothek Innsbruck – die bibliothekarische Situation in Innsbruck Zusammenfassung: Nach der Trennung der zwei Universitäten betreut die Universitäts- und Landesbibliothek Tirol die Leopold-Franzens-Universität und die Medizinische Universität Innsbruck. In der Hauptbibliothek stehen medizinische Fachbücher und eine große…

Die Bibliothek der Medizinischen Universität Graz: Visionen – Konzepte – Fakten

Ulrike KORTSCHAK: Die Bibliothek der Medizinischen Universität Graz: Visionen – Konzepte – Fakten Zusammenfassung: Der Artikel gibt einen kurzen Überblick zur Geschichte und zur Philosophie der Bibliothek der Medizinischen Universität Graz. Die Bibliothek wurde 2004 gegründet und hat in den…

Die Fachbibliothek Medizin an der Johannes-Gutenberg-Universität Mainz

Heike GEISEL, Stefanus SCHWEIZER: Die Fachbibliothek Medizin an der Johannes-Gutenberg-Universität Mainz Zusammenfassung: Die Fachbibliothek Medizin (FBM) wurde 1969 gegründet. Sie ist eine ausgelagerte Abteilung der Zentralbibliothek auf dem Gelände der Universitätsklinik und stellt den Studierenden und Mitarbeitern der klinischen und…

Filiale im Feld – Die Zweigstelle für Medizin und Naturwissenschaften der Universitätsbibliothek Heidelberg

Sybille MAUTHE: Filiale im Feld – Die Zweigstelle für Medizin und Naturwissenschaften der Universitätsbibliothek Heidelberg Zusammenfassung: Die Zweigstelle für Medizin und Naturwissenschaften der UB Heidelberg wurde 1978 im Neuenheimer Feld eröffnet und ist für die Literatur- und Informationsversorgung von über…

Die Bibliothek der Medizinischen Hochschule Hannover

Annemarie FELSCH-KLOTZ, Angelika MOHLHENRICH, Sigrid SCHMIDT-ROHLAND, Christiane WEISS: Die Bibliothek der Medizinischen Hochschule Hannover Zusammenfassung: Die Bibliothek der Medizinischen Hochschule Hannover wurde von Beginn an als das einzige wissenschaftliche Literatur- und Informationszentrum der gesamten Hochschule konzipiert. Als zentrale Einkaufsstelle beschafft…

Die elektronischen Angebote der Virtuellen Medizinbibliothek Freiburg

Frank REIMERS: Die elektronischen Angebote der Virtuellen Medizinbibliothek Freiburg Zusammenfassung: Die Virtuelle Medizinbibliothek Freiburg leistet seit über acht Jahren einen wesentlichen Beitrag zur medizinischen Informationsversorgung an der Albert-Ludwigs-Universität in Freiburg im Breisgau. Es handelt es sich um ein medizinisches Fachportal,…

Die Fachbibliothek Medizin (FBMed) am Universitätsklinikum Essen

Katrin WIBKER: Die Fachbibliothek Medizin (FBMed) am Universitätsklinikum Essen Zusammenfassung: Die Fachbibliothek Medizin ist für die Literatur- und Informationsversorgung der Medizinischen Fakultät und des Universitätsklinikums Essen (ca. 943 HochschullehrerInnen und wissenschaftliche MitarbeiterInnen; ca. 1665 Studierende im Fach Medizin) zuständig und…

Die Medizinische Bibliothek der Charité – Universitätsmedizin Berlin – eine Bibliothek im Wandel

Ulf PAEPCKE: Die Medizinische Bibliothek der Charité – Universitätsmedizin Berlin – eine Bibliothek im Wandel Zusammenfassung: Nach einem kurzen Abriss der Geschichte der Medizinischen Bibliothek der Charité – Universitätsmedizin Berlin stellt der Aufsatz deren organisatorische Einbindung in die Charité und…

Die Medizinische Bibliothek der RWTH Aachen

Iris REIMANN: Die Medizinische Bibliothek der RWTH Aachen Zusammenfassung: In diesem Beitrag wird die Medizinische Bibliothek der Rheinisch-Westfälischen Technischen Hochschule Aachen vorgestellt. Kurz wird auf die Entwicklung seit ihrer Gründung 1966 eingegangen und ihre Stellung innerhalb des Bibliothekssystems der Hochschule…

GMS MEDIZIN – BIBLIOTHEK – INFORMATION 2-3/2009 zum Schwerpunktthema MEDIZINBIBLIOTHEKEN IN DEUTSCHLAND, ÖSTERREICH UND DER SCHWEIZ (Teil 1) freigeschaltet

Teil 1 von Heft 2-3/2009 von GMS MEDIZIN – BIBLIOTHEK – INFORMATION wurde heute freigeschaltet. Die aktuelle Ausgabe, die als Doppelnummer konzipiert ist und in zwei Teilen erscheint, ist dem Schwerpunktthema „Medizinbibliotheken an Hochschulen in Deutschland, Österreich und der Schweiz“…