Schlagwort: Elsevier

Remote-Zugang zur Thieme eBookLibrary

Abstimmung und Lobbying haben Erfolg gezeitigt: Überlegungen, die Thieme eBookLibrary nur noch ortsfest anzubieten und den Remote-Zugang via Arztvilla oder Studentenwohnheim einzuschränken, sind zu den Akten gelegt worden. Ein Hurra auf Thieme und den gesunden Menschenverstand. Thieme wäre sonst auch…

IOP Publishing bei EZBppv

Nach Vittorio Klostermann, Verlag neue Wirtschaftsbriefe, Thieme und Elsevier hat nun mit IOP Publishing der fünfte Verlag seine Bestände bei der EZBppv nachgewiesen. Es sind zur Zeit 64 Titel. Der Gesamtbestand der ppv-Titel erhöht sich damit auf 2937. Dies ist…

SCOPUS legt um 4% zu: Von 15.000 auf 15.600

Elsevier ist stolz. Kein Wunder, wo’s jetzt so richtig rund läuft und die Unis aus Studienbeiträgen massenhaft Scopus kaufen. Darum war es jetzt auch an der Zeit, noch ’ne Schippe drauf zu legen und 600 zusätzliche Titel aufzunehmen. Leider ist…

UB Stuttgart schlägt zurück: Nach vier Jahren wieder Elsevier-Vertrag

Der UB Stuttgart ist es vier Jahre nach Kündigung zahlreicher Elsevier-Zeitschriften (damals als Reaktion auf die unerträglich gestiegenen Preise und eine 40%ige Kürzung unseres Erwerbungsetats durch die Universität) gelungen, einen Vertrag abzuschließen, mit dem zunächst für ein Jahr fast alle…

Do I need to pay to reuse Elsevier material?

Today, Elsevier is almost answering my my question on reprints … 1. Nichts genaues weiß man nicht. 2. Normalerweise muß ein Autor zahlen, wenn er seinen kompletten Elsevier-Artikel weitergeben will. 3. Ausnahme: In nicht-kommerziellen Ausbildungsstätten (vulgo: Unis) darf man seinen…

Auch Elsevier macht mal ’nen Fehler

… und informiert darüber alle Scopus Customer, Respekt. Dear Librarian, In the past two weeks, as a part of our initiative of loading pre-1996 articles to enrich Scopus content, a large number of articles from Elsevier journals were loaded erroneously…

Microsoft kauft FAST?

Peter Suber betitelt dies mit: Microsoft und Elsevier werden Partner, aber FAST ist natürlich mehr als Elsevier, auch Bibliotheken setzen diese Suchmaschinentechnologie ein. Pressemeldung

Scopus Affiliation Identifier

Im Januar will Scopus ein neues, interessantes Tool namens Scopus Affiliation Identifier freischalten, gab Elsevier bereits vor zwei Wochen bekannt. Seit den Studienbeiträgen können wir uns ja auch diese DB leisten. Bin gespannt wie das Tool arbeitet. Also aufgepasst!

SJR: Konkurrenz zu den Impact Faktoren

Lange erwartet, nun endlich da: Elsevier hat mit seinen Scopus-Zitationsdaten eine Konkurrenz zu den Impact Faktoren von Thomson Scientific installiert. Bzw. von der – auch im Bibliothekswesen aktiven – spanischen SCImago-Gruppe installieren lassen. Laut dbis (die mich auf den Trichter…

Elsevier und Web 2.0

In Elsevier strategically invests in Web 2.0 technologies gibt David Marques, Vice President, Architecture and New Technology, einen Überblick über die Aktivitäten der Nr.1 im wiss. Verlagswesen. Elsevier has identified Web 2.0 as a key part of our technology strategy.…

Elsevier startet WiserWiki

WiserWiki ist ein medizinisches Textbuch (Textbook of Primary Care Medicine (3rd Edition 2000) by John Noble, 2050 Seiten), das von ausgesuchten Ärzten fort- und umgeschrieben werden soll. Peter Suber weist daraufhin, dass nicht ganz klar ist, wer das Copyright an…

2collab: Elsevier macht in community

Edlef berichtet via netbib: Das Recherchenblog berichtet über 2collab , einen Social Bookmarking aus dem Haus Elsevier, der sich primär an WisssenschaftlerInnen richtet. Auf den ersten Blick ist dort nichts zu entdecken, was man nicht schon von ähnlichen anderen…

Preise für Clinics of North America

Elsevier experimentiert nun auch mit Tier-Modellen bei Zeitschriften: Bei den Clinics of North America-Titeln (online bisher nur via MD Consult, nun auch in Science Direct) wurde der Online-Preis vollständig vom Print „entkoppelt“ und beträgt für eine Institution unserer Größe („larger…

Google indexes Elsevier journals

via Bernie Sloan / liblicense (noch nicht online): Elsevier has now undertaken to have the majority of its SD journals (those for which it holds or can obtain the copyrights) crawled and indexed by Google. Both Google and Google Scholar…

Elsevier’s StudentConsult II

StudentConsult (gebloggt am 11.4.) habe ich mittlerweile mal genauer unter die Lupe genommen (wir haben ja genug Lehrbücher mit diesen Freischaltcodes 😉 ). Es ist sehr positiv zu vermerken, dass sich Elsevier die Mühe gemacht hat, die Lehrbücher als HTML-Seiten…

Buchhandelsabsatz von Lehrbüchern schrumpft …

… deutlich, wie mir eine Buchhändlerin mitteilte. Als Grund nannte sie: Approbationsordnung (durch die Gruppenarbeit in den POL-Kursen reichen weniger Lehrbücher, werden tw. gestellt) Handouts: Die von den Dozenten verteilten Vorlesungsmanuskripte werden immer professioneller und reichen oft zum Bestehen der…