Schlagwort: Bibliothek

Lernstress + Lange Öffnungszeiten = Library Dance Parties

Das Library Journal warnt uns dankenswerterweise vor einer neuen sozialen Bewegung (buchstäblich!) in Bibliotheken: As Finals Approach, Students De-Stress at Library Dance Parties. Hier ein ganz besonders nettes Event: Um die Ruhe in der Bibliothek nicht zu stören, macht man…

Head Over Heels: Literal Video Version

Head over Heels in der Bibliothek: Immer wieder nett! Sehenswert! Achtung, wer die „buchstäblichen“ Versionen von Musikvideos noch nicht kennt: Das ist nicht der Originaltext!!

Klimaschutz am LKH Graz

Unter dem Titel „Klimaschutz am LKH Graz“ gibt die dortige Medizinbibliothek bekannt, dass „aus umweltpolitischen Gründen die Raumtemperatur in der Bibliothek von 24,5°C auf 22°C gesenkt wurde.“ http://www.klimaschutzpreis.at Wir wären froh, wenn wir dieses Programm einmal im Sommer in Anspruch…

Die Bibliothek ist nur da ganz Bibliothek, wo sie lernt – frei nach Friedrich Schiller: Bibliothek der Medizinischen Fakultät Mannheim der Universität Heidelberg

Manuela SCHULZ: Die Bibliothek ist nur da ganz Bibliothek, wo sie lernt – frei nach Friedrich Schiller: Bibliothek der Medizinischen Fakultät Mannheim der Universität Heidelberg Zusammenfassung: Die Bibliothek der Medizinischen Fakultät Mannheim der Universität Heidelberg hat eine vergleichsweise ungewöhnliche Entwicklung…

Bericht: „Bibliotheken können ruhig Print-Journale entsorgen“

[via liblicense-l] What to Withdraw: Print Collections Management in the Wake of Digitization, a new report released today from Ithaka S+R, the strategy and research arm of the not-for-profit organization ITHAKA (www.ithaka.org), analyzes which types of journals can be withdrawn…

Books locked up in few academic libraries …

So habe ich das noch nie gesehen … Wir schliessen Bücher weg. Zitat der Woche: The (Google Book) settlement, if properly revised, could offer great benefits, most notably, by providing broad access to millions of out-of-print books that are largely…

Google Sidewiki – Wer hat die Informationshoheit?

Google hat heute einen neuen Service vorgestellt: Google Sidewiki ist ein neues Feature in der Toolbar für den Internet Explorer und den Firefox. Mit Sidewiki sollen Besucher einer Seite weitere Informationen zufügen können. Um Sidewiki nutzen zu können, muss man…

Stellenausschreibung Salzburg

Sehr geehrte Damen und Herren, die Paracelsus Medizinische Privatuniversität in Salzburg sucht zum ehest möglichen Eintritt eineMitarbeiterin / einen Mitarbeiter mit bibliothekarischer Fachausbildung und/oder Abschluss eineseinschlägigen postsekundären Studiums oder Lehrgangs für den strukturierten Auf- undstrategischen Ausbau der Bibliothek.Sehr gute Kenntnisse…

Marcus‘ Report on Google Books Settlement

In seinem Symposium Report berichtet Marcus über ein Google Books Settlement (GBS) Symposium und spekuliert über die Future of Information Access. Ich fand seine Zusammenfassung der Zusammenfassung (PDF) ganz gut, da ich den ganzen Prozeß auch nicht überblicke (wer schon?).…

Espresso Book Machine – Revolution der Erwerbung?

Die Espresso Book Machine könnte nicht nur eine Revolution des Buchdrucks, sondern auch eine für Bibliotheken sein, wenn wir bereit wären, unsere Geschäftsgänge ein bisschen umzustellen: Benutzer kommt zur Auskunft: „Ich hätte gerne das Buch XYZ.“ Auskunft (schlägt im Katalog…

Erinnerungen eines Medizinbibliothekars aus der DDR

Volker Johst: online payday loan lenders Vier Jahrzehnte – Nachdenken über mein Leben in der DDR.- Dessau: Machtwortverlag, 2009.- 419 S.- 14,95 Euro – ISBN female viagra canadian pharmacy 978-3-86761-052-0 Neun Jahre nach seinem payday loans that accept prepaid debit…

Ergebnis: Private Anfragen

Die Abstimmung nach „Bedienen Sie auch private Anfragen?“ wurde von 16 Personen beantwortet. Wie nicht anders zu erwarten, bedient die große Mehrheit (69%) diese Requests, etwa halb-halb aus „freien Stücken“ bzw. weil man privat und fachlich schwer trennen könnte. Auf…

Cancellations and OA, the flip side

Jonathan Eisen, Another reason to publish as Open Access – libraries hurting big time financially and they will be cancelling many subscriptions, The Tree of Life, June 27, 2009. [via Peter Suber]

Bibliotheks-Gezwitscher zum Erfolg bringen

Gute Ideen von Anne [via netbib], wie man Leute (findet) dazu bringt, seinen Bibliothekstweets zu folgen: Dann musst du halt so ein paar Alpha-Twitterer aus der Fachdisziplin auf dich aufmerksam machen. Vielleicht mal gucken, wer da in der Fachdisziplin auf…

Medical Libraries Use uCentral on iPhone to Deliver Mobile Information to Students and Clinicians

Unbound Medicine : Press Release: Today, Unbound Medicine, a leader in knowledge management solutions for healthcare, announced an application for iPhone™ and iPod® touch devices in institutions that subscribe to uCentral™. uCentral, a custom point-of-need solution for institutions, delivers trusted…

www.facebook.com/zweigbibliothek

Finally: Eine sprechende URL in Facebook! Heute (Freitag) Abend Morgen (Samstag) früh um 6 geht’s los und der Facebook Blog , keiner weiß wie… [via Krafty]

Quantifying the value of peer review

T. Scott wäre nicht T. Scott, wenn er sich nicht ab und zu gegen die versammelte Zunft der Mainstream-Bibliothekare stellen würde. Müssen wir Verlage dafür belohnen, dass sie dem NIH-Mandat folgen? http://feedproxy.google.com/~r/TScott/~3/Wop3jLkY9AI/quantifying-the-value-of-peer-review.htm

On the pressure for society journals to sell out

Ein sehr schöner Beitrag (leider finsterste Realität!) von Peter Murray-Rust, Should the Foology Society sell its journals to commercial publishers, A Scientist and the Web, May 17, 2009. (Fettdruck durch mich) I received a request from a well-known learned society,…