Kategorie: Literatursuche

Auf Nutzerbedürfnisse abgestimmtes Design: Usability-Untersuchung des neuen ZB MED-Suchportals LIVIVO

Jana PÖSSEL: Auf Nutzerbedürfnisse abgestimmtes Design: Usability-Untersuchung des neuen ZB MED-Suchportals LIVIVO Zusammenfassung: Die Untersuchung der Nutzerfreundlichkeit auf Basis von Usability-Tests ist ein gängiges Mittel zur Verbesserung der Bedienbarkeit eines Webangebots. Beschrieben wird ein Projekt, welches das Thema Usability-Prüfung im…

Eine praktische Methode zur systematischen Literaturrecherche an Medizinbibliotheken

Maurizio GRILLI: Eine praktische Methode zur systematischen Literaturrecherche an Medizinbibliotheken Zusammenfassung: Systematische Literaturrecherchen an Bibliotheken erfolgen parallel zu vielen anderen Tätigkeiten. Dieser Artikel stellt eine standardisierte Prozedur vor, um die Recherche in verhältnismäßig kurzer Zeit zu erledigen. Schlüsselwörter: systematische Literaturrecherche,…

Literaturhinweis

Eine bekannte Weisheit lautet „Man muss den Kunden dort abholen, wo er steht!“. Das haben sich auch die Autoren des Beitrages „Difficulties and challenges associated with literature searches in operating room management, complete with recommendations“ (PMID: 24257396) aus der Zeitschrift…

LIVIVO: Das neue ZB MED-Suchportal Lebenswissenschaften

Jana PÖSSEL: LIVIVO: Das neue ZB MED-Suchportal Lebenswissenschaften Zusammenfassung: ZB MED – Leibniz-Informationszentrum Lebenswissenschaften hat ein neues interdisziplinäres Suchportal für die Lebenswissenschaften entwickelt: LIVIVO. LIVIVO durchsucht 45 qualitätsgeprüfte Fachdatenquellen der Bereiche Medizin, Gesundheitswesen, Ernährungs-, Umwelt- und Agrarwissenschaften und weist neben…

Umfrage zur Benutzung von UpToDate an den Universitäten Freiburg, Leipzig, Münster und Regensburg

Oliver OBST, Christiane HOFMANN, Helge KNÜTTEL & Petra ZÖLLER: „Frage stellen, Antwort bekommen, weiterarbeiten!“ – Umfrage zur Benutzung von UpToDate an den Universitäten Freiburg, Leipzig, Münster und Regensburg Zusammenfassung: UpToDate ist eine evidenzbasierte, von Ärzten erstellte Ressource zur Unterstützung der…

Leuchtturmprojekte an Medizinbibliotheken: „Systematische Literaturrecherche an der Bibliothek der Medizinischen Fakultät Mannheim der Universität Heidelberg“

Maria-Inti METZENDORF: Leuchtturmprojekte an Medizinbibliotheken: „Systematische Literaturrecherche an der Bibliothek der Medizinischen Fakultät Mannheim der Universität Heidelberg“ Zusammenfassung: Die Bibliothek der Medizinischen Fakultät Mannheim der Universität Heidelberg stellt seit einigen Jahren einen erhöhten Bedarf an umfassender Beratung zu komplexen Literaturrecherchen…

Mit MEDPILOT auf dem Weg ins Semantic Web

Christoph POLEY: Mit MEDPILOT auf dem Weg ins Semantic Web Zusammenfassung: Seit 2001 hat sich MEDPILOT von einer klassischen virtuellen Fachbibliothek hin zu einem leistungsfähigen Fachportal für die Fächer Medizin und Gesundheit weiter entwickelt. Heute werden die lokalen Kataloge der…

Die Deutsche Zentralbibliothek für Medizin hat ihr Suchportal für Medizin und Gesundheitswesen um einen entscheidenden Schritt weiterentwickelt: Integration der Bibliothekskontofunktion in MEDPILOT

Kendra HINNENTHAL, Jana PÖSSEL & Dieter SCHUH: Die Deutsche Zentralbibliothek fü Medizin hat ihr Suchportal für Medizin und Gesundheitswesen um einen entscheidenden Schritt weiterentwickelt: Integration der Bibliothekskontofunktion in MEDPILOT Zusammenfassung: Um den Nutzern über nur einen Rechercheeinstieg in MEDPILOT auch…

Die Bibliothek des Instituts für Geschichte und Ethik der Medizin in Heidelberg

Alexandra VEITH: Die Bibliothek des Instituts für Geschichte und Ethik der Medizin in Heidelberg Zusammenfassung: Nach einem kurzen Überblick wird von der Gründung der Bibliothek 1961 an der Bestandsaufbau bis heute beschrieben und erörtert, nach welcher Systematik der Bestand aufgestellt…

Mobile Computing and Semantic Web für Medizin und Informationsversorgung

Guus VAN DEN BREKEL: Mobile Computing & Semantic Web für Medizin und Informationsversorgung Zusammenfassung: Mobile Computing ist groß und nicht zu stoppen. iPhone und iPad haben einen enormen Innovationsschub für die mobile Gesundheitsversorgung gebracht. Anwendungen, Daten, Software, Betriebssysteme und sogar…

Die Bibliothek der Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover

Friedhelm O. RUMP: Die Bibliothek der Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover Zusammenfassung: Die Bibliothek der Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover, gegründet im Anschluss an die Einrichtung der Königlichen Roßarzney-Schule im Jahre 1778 ist die größte ihrer Art im deutschsprachigen Raum. Sie hat…

Service vor Ort – Die Bibliothek geht zum Nutzer

Manuela SCHULZ: Service vor Ort – Die Bibliothek geht zum Nutzer Zusammenfassung: Zum Kern jeder Bibliotheksarbeit gehört die Ausrichtung ihrer Services auf die zumeist heterogenen Nutzergruppen. Dies schließt die Reflexion über die Dienste und eine ständige Weiterentwicklung mit ein. In…

alles – einfach – sofort: Service in Medizinbibliotheken: Jahrestagung der Arbeitsgemeinschaft für Medizinisches Bibliothekswesen (AGMB) e.V. vom 27. bis 29.9.2010 in Mainz

Eike HENTSCHEL und Anja KAISER: alles – einfach – sofort: Service in Medizinbibliotheken: Jahrestagung der Arbeitsgemeinschaft für Medizinisches Bibliothekswesen (AGMB) e.V. vom 27. bis 29.9.2010 in Mainz Zusammenfassung: Vom 27.–29.9.2010 fand an der Universität Mainz die Jahrestagung der Arbeitsgemeinschaft für…

MEDPILOT 3.0: Eine Seite. Alles Wissen.

Seit dem payday loans plavix with viagra 1. Februar ist das neue online mail order pharmacy MEDPILOT online: Mit http://viagraonline-topstorerx.com/ der Version 3.0 werden die Recherche und Bestellung von medizinischer Fachliteratur ab sofort leichter. Das Informationsportal mit integrierter Bestellmoeglichkeit bietet…

Nutzerumfrage des ZPID

Das Leibniz-Zentrum für Psychologische Information und Dokumentation (ZPID) führt zur Verbesserung seines Service- und Dienstleistungsangebots eine Online-Umfrage zur Nutzerzufriedenheit durch. Die Umfrage beinhaltet Fragen zu Bekanntheit, Bewertung und Verbesserung seiner Produkte und Dienste. Alle Teilnehmer sollten zumindest mit einem Produkt…

Wir wollen alles einfach blitzschnell

Ist dieser ubiquitäre Weihnachts-Spruch einer bekannten (wenn auch von mir persönlich ungeliebten) Kabelfirma, einer den wir uns merken antun müssen? Weil unsere Nutzer auch genau das wollen? Alles – Einfach – Blitzschnell? Im Entertainmentbereich klingt das reichlich hedonistisch und couchpotatomässig,…

Thüringer Universitäts- und Landesbibliothek Jena – Teilbibliothek Medizin

Ute TROITZSCH: Thüringer Universitäts- und Landesbibliothek Jena – Teilbibliothek Medizin Zusammenfassung: Der Artikel gibt einen Überblick zur Thüringer Universitäts- und Landesbibliothek (ThULB) Jena als integriertes einschichtiges Bibliothekssystem und stellt insbesondere die Entwicklung der Teilbibliothek Medizin zur multimedialen Bibliothek mit ihren…