Kategorie: Allgemeines

DFG fördert Projekt zur Open-Access-Transformation – Bibliothekskonsortium und Thieme kooperieren

Pressemitteilung ZB MED: Die Thieme Gruppe hat einen Transformationsvertrag mit ZB MED, dem Forschungszentrum Jülich und dreizehn weiteren Fachbibliotheken geschlossen. In einem ersten Pilotprojekt erhalten Autorinnen und Autoren an teilnehmenden Institutionen zunächst die Möglichkeit, Originalarbeiten in der internationalen Thieme Fachzeitschrift…

Demenz und Migration in Europa

Mit Blick auf Menschen mit Demenz und Migrationshintergrund gehen Experten von einer ähnlichen Häufigkeit wie bei Menschen ohne Migrationshintergrund aus. Da die Datenbasis zu Demenz bei Migrationshintergrund in Deutschland und Europa unzureichend ist, können aber noch keine verlässlichen Aussagen zur…

VDB-Ehrenmitgliedschaft für Dietrich Nelle

ZB Med Pressemitteilung: Bibliotheksszene würdigt Dietrich Nelle – VDB-Ehrenmitgliedschaft für ehemaligen ZB MED-Interimsdirektor Auf dem diesjährigen Bibliothekskongress in Leipzig hat der VDB – Verein Deutscher Bibliothekarinnen und Bibliothekare heute Dr. Dietrich Nelle die Ehrenmitgliedschaft verliehen. Der Verein würdigt damit die…

Big Pharma veröffentlicht in Open Access

Wissenschaftler aus der pharmazeutischen Industrie veröffentlichen seit 2016 mehrheitlich in Open Access Journalen. Eine Untersuchung an der Universität Leiden hat ergeben, dass Forscher großer Pharmaunternehmen wie Roche oder Pfizer gerne in frei zugänglichen Journalen publizieren. Afredo Yegros-Yegros, Thed van Leeuwen.…

Literaturhinweis Ct`“Finden statt googeln“

Die Redaktion der CT` hat sich im Heft 6, 2019 des Themas Suchmaschinen angenommen. Sie vergleichen in 4 Beiträgen Trends, Entwicklungen und Suchstrategien, die eine Alternative zu Google und mit Google durchgeführten Standardsuchstrategien darstellen. Finden statt googeln, Seite 58-59 Universalfahnder,…

Springer Nature äußert sich zu Plan S

Ein knappes Dutzend Forschungsfördererorganisationen haben sich zu cOalition S zusammengeschlossen mit dem Ziel, die Umstellung wissenschaftlicher Publikationen auf Open Access zu beschleunigen. Springer Nature steht dem Projekt prinzipiell positiv gegenüber, hat aber auch bestimmte Vorstellungen:

Wie sieht die Medizin der Zukunft aus?

Aus: HPI-Wissenspodcast „Neuland“ „Die Digitalisierung beeinflusst alle Lebensbereiche – beim Arztbesuch hat sich in den letzten 30 Jahren allerdings wenig geändert. Welche Chancen die Digitalisierung für das Gesundheitssystem bietet und welche Potentiale im Gesundheitsbereich bisher ungenutzt sind diskutiert HPI-Professor Erwin…

Wiley und Projekt DEAL unterzeichnen Einigung

Das DEAL-Projekt konnte mit dem Verlag Wiley am 15. Januar 2019 einen ersten Vertragsabschluß erzielen. Inhalt des Vertrages ist ein bundesweites „Publish&Read-Modell“, indem teilnehmende Einrichtungen auf das gesamte Portfolio von E-Journals des Wileyverlages Zugriff haben. Zudem können alle Wissenschaftlerinnen und…

Wissenspodcast zu digitalen Zukunftsthemen

Das Hasso-Plattner-Institut startet in diesem Jahr mit einer Podcast-Serie zu digitalen Zukunftsthemen. Auszug aus der Pressemitteilung: Das Thema Datendiebstahl dominiert einmal mehr die Schlagzeilen. Doch wie können wir unsere persönlichen Daten im Internet bestmöglich schützen? Wie wollen wir in Zukunft…