Video als Informationsmedium der Zukunft

Wenn die videoaffinen Natives erst in Entscheidungspositionen einrücken, ist es für den Kompetenzerwerb vielleicht zu spät. Open Password Pushdienst vom 17.6.2019

Nicht erst das Rezo-Video hat die Bedeutung von Videos auf Online-Plattformen wie Youtube als Informations-, Unterhaltungs- oder Nachrichtenträger für Jugendliche offenbart. Die nur „etwas“ ältere Generation reibt sich verwundert die Augen, wenn unsere Kinder nicht mehr den Fernseher als erstes Unterhaltungsmedium nutzt, sondern Video- oder Podcastportale bevorzugt.

Welche Auswirkungen wird das veränderte Informationsverhalten auf Schule und Universitäten haben. Wie sollten Informationsanbieter auf das veränderte Nutzungsverhalten reagieren?

Das die Beschäftigung mit den neuen Informationsmedium Video und Podcast keine Bedrohung, sondern eine positive Erweiterung und Ergänzung darstellt, beschreibt der Beitrag im Open Password Pushdienst vom 17.6.2019.


Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .