Big Pharma veröffentlicht in Open Access

Wissenschaftler aus der pharmazeutischen Industrie veröffentlichen seit 2016 mehrheitlich in Open Access Journalen. Eine Untersuchung an der Universität Leiden hat ergeben, dass Forscher großer Pharmaunternehmen wie Roche oder Pfizer gerne in frei zugänglichen Journalen publizieren.

Afredo Yegros-Yegros, Thed van Leeuwen. Production and uptake of Open Access publications involving the private sector: the case of big pharm. in Proc. 23rd Int.Conf. Sci. Tech. Indicators. https://doi.org/10.31235/osf.io/zt6kc (2019) .

Die Publikation war auch Nature eine News wert: Big pharma is embracing open-access publishing like never before.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .