Das gedruckte Buch lebt immer noch

Allen Unkenrufen zum Trotz lesen die Deutschen nach wie vor gedruckte Bücher. Ebooks haben sich zwar etabliert, haben die gedruckten Exemplare aber keineswegs vom Markt verdrängt.

Hier ein Artikel dazu aus der Welt der Unterhaltungsliteratur:

E-Books verdrängen gedruckte Bücher nicht

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .