Kooperationen mit internen und externen Partnern: Beispiele aus vielfältigen Servicebereichen medizinischer Hochschulbibliotheken (GMS MBI 2018/1-2)

Martina SEMMLER-SCHMETZ, Jutta MATRISCIANO, Oliver Weiner und Iris Reimann: Kooperationen mit internen und externen Partnern: Beispiele aus vielfältigen Servicebereichen medizinischer Hochschulbibliotheken

Zusammenfassung: Hochschulbibliotheken haben das Thema Informationskompetenz für sich als Aufgabe erkannt und bieten vielfältige Schulungen zu dem Thema an. Dabei hat sich im Laufe der Jahre das Verständnis von Informationskompetenz durch Themen wie Digitalisierung, Social Media und eine Erweiterung der anzusprechenden Zielgruppen gewandelt. Das Eingehen von Kooperationen mit den internen oder externen Partnern ist eine Voraussetzung, um bedarfsgerecht auf die Informationsbedürfnisse der jeweiligen Zielgruppe einzugehen. Andere Aufgaben wie Forschungsdatenmanagement oder ein flexibler Zeitschriftenbezug lassen sich in Kooperation mit den betreffenden Akteuren besser bewältigen. Der Beitrag führt Kooperationsbeispiele aus drei medizinischen Hochschulbibliotheken an.

Schlüsselwörter: Kooperation, medizinische Hochschulbibliothek, Informationskompetenz

Martina SEMMLER-SCHMETZ, Jutta MATRISCIANO, Oliver Weiner und Iris Reimann: Cooperations with internal and external partners: examples from diverse service areas of medical university libraries

Abstract: University libraries have long since recognized information literacy as an important issue in their daily work, and they offer a wide range of lectures and workshops on this topic. The understanding of information literacy has changed over the years under the influence of digitization, social media and the broadening of the target groups to be addressed. In order for libraries to be able to respond adequately to the particular requirements of individual target groups, cooperating with internal and external partners is essential. Other library functions, such as research database management and flexible journal licensing, are also facilitated through cooperation with the relevant parties. This article presents and describes cooperation models in use at three different medical libraries.

Keywords: cooperation, medical university library, information literacy

Artikel online frei zugänglich unter https://www.egms.de/static/en/journals/mbi/2018-18/mbi000405.shtml
Veröffentlicht: 06.09.2018

GMS Med Bibl Inf 2018;18(1-2):Doc04
doi: 10.3205/mbi000405, urn:nbn:de:0183-mbi0004056

Wie auch bei früheren Ausgaben von GMS MEDIZIN – BIBLIOTHEK – INFORMATION werden die Beiträge des aktuellen Schwerpunktheftes, jeweils mit Abstract in deutscher und englischer Sprache, in medinfo vorgestellt.

gms_only3.gifAGMB

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .