Medizinbibliotheken heute. Orte im digitalen Wandel [Editorial]

Bruno BAUER: Medizinbibliotheken heute. Orte im digitalen Wandel [Editorial]

Zusammenfassung:
Schwerpunktthema der aktuellen Ausgabe 3/2016 von GMS Medizin – Bibliothek – Information ist die Jahrestagung 2016 der Arbeitsgemeinschaft für Medizinisches Bibliothekswesen (AGMB) in Göttingen. Das Motto lautete „Medizinbibliotheken heute. Orte im digitalen Wandel“. Die Beiträge der Schwerpunktausgabe wurden verfasst von Ursula Arning, Birte Lindstädt & Jasmin Schmitz (PUBLISSO: Das Open-Access-Publikationsportal für die Lebenswissenschaften), Ursula Arning & Robin Rothe (ZB MED – Open-Access-Publikationsspezialist für die Lebenswissenschaften), Andreas Bohne-Lang (Semantische Metadaten für den Webauftritt einer Bibliothek), Petra Burkert („Besuch&Buch”: Soziale Bibliotheksarbeit der Stadtbibliothek Graz nach dem Vorbild der „Medienboten“ (Hamburg) im Blickfeld der Gerontologie), Stefan Grosjean („e-Day“ in Bern: Ein ganztätiger Event zur Bewerbung von e-Ressourcen), Dagmar Härter (Einrichtung eines Eltern-Kind-Bereichs in der Bereichsbibliothek Medizin der SUB Göttingen), Christoph Poley (LIVIVO: Neue Herausforderungen an das ZB MED-Suchportal für Lebenswissenschaften), Sergio Trevisan (Biblioteca Medica in Trient und die Initiative „Es gibt ein Kind im Krankenhaus … Schenk ihm ein Buch!“), Christian Vogel (Newsletter als reichweitenstarkes und effizientes Kommunikationsinstrument in der Online-Bibliothek einer Krankenhausgruppe) und Georg Zippenfenig & David Frank (Medizinbibliotheken heute. Orte im digitalen Wandel – Jahrestagung der Arbeitsgemeinschaft für Medizinisches Bibliothekswesen (AGMB) e.V. vom 26. bis 28. September 2016 in Göttingen). Weiters bringt die aktuelle Ausgabe Beiträge von Iris Reimann (Aus der AGMB; AGMB-Wettbewerb „Leuchtturmprojekte an Medizinbibliotheken“ 2016: Würdigung der Preisträger; Leuchtturmprojekte an Medizinbibliotheken – Ausschreibung für den AGMB-Wettbewerb 2017).

Schlüsselwörter: Arbeitsgemeinschaft für Medizinisches Bibliothekswesen, Jahrestagung 2016, Göttingen, Universität Göttingen, Medizinbibliothek, Digitalisierung, Wandel, Editorial

Bruno BAUER: Medical libraries today. Spaces in digital Transformation [Editorial]

Abstract: The focus of the current issue 3/2016 of GMS Medizin – Bibliothek – Information is on the annual conference 2016 of the German Medical Libraries Association in Göttingen. The motto of the conference was “Medical libraries today. Spaces in digital transformation”. The authors in this issue are Ursula Arning, Birte Lindstädt & Jasmin Schmitz (PUBLISSO: an open access publication portal for life sciences), Ursula Arning & Robin Rothe (ZB MED – specialist for open access publishing in the life sciences), Andreas Bohne-Lang (Semantic metadata for a library website), Petra Burkert (“Besuch&Buch”: Graz Public Library and its home library service for senior and homebound citizens. A gerontological approach), Stefan Grosjean (“e-Day” in Bern: promoting e-resources through an all-day event), Dagmar Härter (The implementation of a parent-child area in the medical library of the SUB Göttingen), Christoph Poley (LIVIVO: new challenges for ZB MED’s search portal for life sciences), Sergio Trevisan (Biblioteca Medica in Trento and the project “There is a child in the hospital … Give him a book!”), Christian Vogel (Newsletter as a wide-reaching and efficient communication tool in a hospital group online library) and Georg Zippenfenig & David Frank (Medical libraries today. Spaces in digital transformation – Annual Meeting 2016 of the German MLA, September 26th to 28th in Göttingen). Furthermore this focus issue features articles from Iris Reimann (German MLA (AGMB) News; Competition of the German MLA (AGMB) “Pioneer projects in medical libraries” 2016: Introduction of the winners; Competition of the German MLA (AGMB) “Pioneer projects in medical libraries” 2017 – Announcement).

Keywords: German Medical Libraries Association, annual conference 2016, Göttingen, University Göttingen, medical library, digitalization, change, editorial

Artikel online frei zugänglich unter http://www.egms.de/static/en/journals/mbi/2016-16/mbi000366.shtml
Veröffentlicht: 22.12.2016

Wie auch bei früheren Ausgaben von GMS MEDIZIN – BIBLIOTHEK – INFORMATION werden die Beiträge des aktuellen Schwerpunktheftes, jeweils mit Abstract in deutscher und englischer Sprache, in medinfo vorgestellt.

gms_only3.gifAGMB

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.