Medizinbibliothekarische Bibliografie 2013

Bruno BAUER: Medizinbibliothekarische Bibliografie 2013

Zusammenfassung:In der Medizinbibliothekarischen Bibliografie 2013 sind sämtliche Beiträge von GMS Medizin – Bibliothek – Information sowie medizinbibliothekarisch relevante Beiträge in folgenden Zeitschriften erfasst: ABI Technik, Bibliothek Forschung und Praxis, Bibliotheksdienst, B.I.T. online, BuB: Forum Bibliothek und Information, Information – Wissenschaft & Praxis, Journal of the European Association for Health Information and Libraries, Mitteilungen der Vereinigung Österreichischer Bibliothekarinnen und Bibliothekare, Zeitschrift für Bibliothekswesen & Bibliographie.

Schlüsselwörter: medizinische Bibliothek, Medizinbibliothekar, Bibliografie 2013


Bruno BAUER: The Medical Librarian’s Bibliography 2013

Abstract: The Medical Librarian’s Bibliography 2013 lists all articles from GMS Medizin – Bibliothek – Information and selected publications relevant to medical librarians from following journals: ABI Technik, Bibliothek Forschung und Praxis, Bibliotheksdienst, B.I.T. online, BuB: Forum Bibliothek und Information, Information – Wissenschaft & Praxis, Journal of the European Association for Health Information and Libraries, Mitteilungen der Vereinigung Österreichischer Bibliothekarinnen und Bibliothekare, Zeitschrift für Bibliothekswesen & Bibliographie.

Keywords: medical library, medical librarian, bibliography 2013

Artikel online frei zugänglich unter http://www.egms.de/static/de/journals/mbi/2014-14/mbi000300.shtml
Veröffentlicht: 28.08.2014

GMS Med Bibl Inf 2014;14(1-2):Doc03
doi: 10.3205/mbi000300; urn:nbn:de:0183-mbi0003002

Wie auch bei früheren Ausgaben von GMS MEDIZIN – BIBLIOTHEK – INFORMATION werden die Beiträge des aktuellen Schwerpunktheftes, jeweils mit Abstract in deutscher und englischer Sprache, in medinfo vorgestellt.

gms_only3.gifAGMB

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .