Cochrane Library für alle

Das DNEbM (Deutsches Netzwerk Evidenzbasierte Medizin) fordert in einem Brief an das BMG und BMBF „im Sinne einer transparenten Wissenschaftsinformationskultur den Erwerb einer Nationallizenz“ und damit einen bundesweiten kostenlosen Zugang zur Cochrane Library.

Die Datenbank enthält die für die Medizin wichtigen Systematischen Übersichtsarbeiten und wird von der Cochrane Collaboration, einem weltweiten und unabhängigen Zusammenschluss von Wissenschaftlern, Ärztinnen und im Gesundheitswesen Tätigen, erstellt.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.