AGMB: Workshops im Frühling

Liebe AGMB-Mitglieder, liebe Kollegen und Kolleginnen,

auch in diesem Jahr kann die AGMB wieder zwei kostenlose Fortbildungsangebote „zwischen den Tagungen von Kollegen für Kollegen“ für Sie anbieten. Diesmal finden Sie im kühleren Norden in Kiel und im niedersächsischen Hannover statt.

Literaturverwaltung mit EndNote X.6: 09.04.13, 12:00-15:00 Uhr

Unser Kursangebot richtet sich an Einsteiger mit geringen oder gar keinen Vorkenntnissen des Programmes EndNote. Wir möchten mit dem Kurs Personenkreise ansprechen, die sich generell über das Programm EndNote informieren möchten, Überlegungen haben eigene Schulungen anzubieten, für Ihre Einrichtung Literaturrecherchen durchzuführen haben oder die EndNote für ihre eigene Publikationstätigkeit verwenden möchten.

Inhalte:

  • Import bibliografischer Daten aus ausgewählten Literaturdatenbanken (PubMed, Web of Science, Bibliothekskatalog)
  • Literatursammlung verwalten
  • Eigene Datensätze anlegen
  • Kategorien definieren
  • Inhaltliche Sortierung mit Hilfe von „Groups“
  • Suchen und Verknüpfen von Volltexten
  • Zitieren und Auswahl von Zitierstilen
  • Bearbeitung von Zitierstilen und Erstellen von Literaturverzeichnissen

Der Kurs ist als Präsentation aufgebaut, wobei wir uns viel Zeit für Ihre Fragen nehmen möchten. Sie sind eingeladen Ihr eigenes Notebook mit einer EndNote Installation mitzubringen. Die UB Kiel stellt Ihnen einen Zugang zum internen WLAN über eine Gastkennung zur Verfügung. Bitte geben Sie bei Ihrer Anmeldung an, ob Sie Ihr eigenes Notebook mitbringen.

Wenn Sie bereits im Vorfeld des Kurses Fragen zu EndNote haben, dürfen Sie diese gerne vorab an den Kursleiter Oliver Weiner richten. Wir werden die Fragestellung dann im Kurs aufgreifen und eingehender besprechen.

Teilnehmer: max. 15 Personen

Ort: Universitätsbibliothek Kiel, Schulungsraum 1 im EG rechts von der Eingangshalle, Leibnizstr. 9, 24118 Kiel

Anmeldung: formlos bis 31.03.13 bei Oliver Weiner

——

PubMed-Workshop: 18.04.13, 11:00-14:00 Uhr

Inhalte:

  • Vorstellung von PubMed (Inhalte, Strukturen)
  • Thematische Suche mit Stich- und Schlagwörtern (MeSH)
  • Eingrenzung der Suchergebnisse mit Limits
  • Advanced Search (Search Builder)
  • Nutzung von MyNCBI (Suchstrategien speichern, Collections anlegen etc.)
  • Arbeiten mit RSS-Feeds
  • Formale Suchen mit dem Single Citation Matcher
  • Didaktische Fragen: Aufbau eigener PubMed-Kurse

Wenn Sie bereits im Vorfeld des Workshops Fragen zu PubMed  haben, dürfen Sie diese gerne vorab an den Kursleiter Markus Schmiel richten (Tel. 0511/532-5835, E-Mail schmiel.markus@mh-hannover.de). Wir werden die Fragestellung dann im Kurs aufgreifen und eingehender besprechen.

 

Teilnehmer: max. 15 Personen

Ort: Medizinische Hochschule Hannover Bibliothek OE 8900, Carl-Neuberg-Str. 1, 30625 Hannover

Anmeldung: formlos bis 30.05.12 bei Markus Schmiel (schmiel.markus@mh-hannover.de)

——

P.S.: Eine Mitgliedschaft bei der AGMB ist kostenlos, Sie können sich gerne jederzeit anmelden.

[Foto: seppel@flickr.com]

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.