Medizinbibliothek & Marketing in der Zukunft

IMG_6313a

Gerne kündige ich Ihnen einen neuen Titel an, der für Sie alle von Interesse sein dürfte: „Medizinbibliothek & Marketing in der Zukunft: 15 Jahre med information“ / Münster, 2012″. Nach den beiden Büchern „Marketing und Kundenbindung in Medizinbibliotheken“ und „Social Software für Medizinbibliotheken“, nach fünf bzw. zehn Jahren „med Information“, habe ich nun zum fünfzehnjährigen Bestehen die Zukunft des Marketing einmal näher beleuchtet. Aus dem Inhaltsverzeichnis:

  • Die Zukunft der Medizinbibliothek – Zwölf Trends
  • Die Zukunft des Marketings
  • Kundenbindung
  • Emotionales Marketing
  • Neuromarketing
  • Die Mobile Revolution
  • Das Social Web
  • Virales Marketing
  • Gamification
  • Sieben Marketing-Tipps

Im Anhang finden sich beigebunden die Hefte von „med Information“. Den meisten Kolleginnen und Kollegen werden sie wohlvertraut sein, deswegen hier nur eine kurze Auswahl der Themen, die die medizinbibliothekarische Praxis wiederspiegeln:

  • E-Books sind im Kommen
  • iPad-Ausleihe: Studenten lieben das Kreuzen / Onkologische Apps
  • Studenten zufrieden mit Verwendung von Studiengebühren in Bibliotheken
  • PubMed-Recherche in Zeitschriften mit hohem Impact-Faktor
  • Facebook & Twitter: Die Bibliothek ist dabei
  • Publikationsfonds für die Universität
  • Das BibliotheksTV
  • Fünf Tipps um auf dem Laufenden zu bleiben
  • Taskforce Bibliothek und Fachschaft
  • Verbesserung der Informationsversorgung in der Pflege
  • PubMed vs. Google: Was ist besser?
  • Langzeitverfügbarkeit von eJournals
  • usw.

Das Buch wird von mir vertrieben. Der komplette Buchpreis fließt in einen AGMB-Fonds, aus dem Leuchtturm-Projekte von Medizinbibliotheken ausgezeichnet werden sollen. Informationen zu diesem Fonds finden Sie demnächst auf der AGMB-Website.

Die Bestellung für das Buch richten Sie bitte per Email an mich.

2 comments for “Medizinbibliothek & Marketing in der Zukunft

  1. 3. September 2012 at 11:26

    E-Books sind im Kommen ….!?
    😉
    I really would like to have a copy Oliver. Are you planning an English version & an ebook?
    regards,
    Guus

  2. ob
    3. September 2012 at 11:48

    Only German version, sorry. Should I send you this one? I know your German ist very good!

Comments are closed.