O.A.S.E. in ABI Technik

Screenshot Gebäude O.A.S.E.

Sie ist ein „modernes Lern- und Kommunikationszentrum“ geworden. Die Fachbibliothek Medizin der Heinrich-Heine-Universität ist seit Ende 2011 in der Düsseldorfer O.A.S.E. (Ort des Austausches, des Studiums und der Entwicklung) samt Lehrbuchsammlung, Lernräume, Highback-Sofas, Sitz-Amöben, Sky-Lounge, Loungezone auf den Etagen 4 bis 8.  Der Ort des Austauschs, des Studiums und der Entwicklung Der 12-Seiten umfassende Beitrag mit zahlreichen Abbildungen in der aktuellen ABI Technik (2012, 32 (1): 2-13) veranschaulicht nicht nur Konzept und Realisierung, sondern schiebt eine kritische Betrachtung eines unabhängigen Kollegens hinterher.

1 comment for “O.A.S.E. in ABI Technik

  1. obst
    19. April 2012 at 9:51

    Danke für den Hinweis, sehr interessant! Im ABI Technik-Bericht sieht man einige Fotos im Betrieb, mit echten Büchern und Benutzern… Düsseldorf hat damit die Messlatte für alle Medizinbibliotheken sehr hoch gehängt und sich für die Ausrichtung einer AGMB-Tagung wärmstens empfohlen.

Comments are closed.