Konferenz: Science Blogging 2008 – London

Wer sich für dieses Thema interessiert, sollte die folgende Konferenz beachten: Science Blogging 2008 – London:

At Science Blogging 2008, science bloggers from around the world will have the opportunity to meet and discuss the pressing issues in science, science communication, publishing and education. What can science bloggers do to maximise their impact? Can blogging contribute to scientific research and careers? How can blogs be used to help educate the public about science?

Das Programm klingt ganz interessant – mit interaktiven Tools wie Unconference sessions und Science in Second Life (Guus!).

BTW: Wer Anna Kushnir (Ich hasse PubMed) mal treffen möchte, ist dort auch willkommen: Sie organisiert diesen Event, da sie nach ihrer erfolgreichen Promotion nun Intern beim Nature Network ist.

3 comments for “Konferenz: Science Blogging 2008 – London

  1. 9. Juli 2008 at 2:51

    Ja, tatsächlich eine interessante Veranstaltung. Ich selbst hatte im Mai dazu geschrieben (hier.
    Ich selbst werde aber nicht nach London reisen. Allerdings ist auch ein Wissenschaftsblog-Camp in Deutschland geplant. Ort und Zeit sind aber noch nicht festgelegt.

  2. 10. Juli 2008 at 7:40

    Ich bin gespannt auf die Konferenz in London. Und ich würde mich gerne an einem Wissenschaftsblog-Camp in Deutschland beteiligen.

Comments are closed.