Erfolgreicher Beginn der AGMB Jahrestagung in Ulm 2007

Heute hat an der Universität Ulm die AGMB-Jahrestagung 2007 mit zwei Workshops begonnen:

  • ZPID-Workshop: Recherchieren nach psychologierelevanten Themen für den Bereich Medizin und Gesundheitswesen in der Datenbank PSYNDEXplus with TestFinder
  • WIKI-Workshop: Wikis einrichten und einsetzen 

 Ich selbst hatte Gelegenheit am WIKI-Workshop von Jürgen Plieninger (Universität Tübingen) teilzunehmen. Er vermittelte Kenntnisse über Vor- und Nachteile eines Wikis (im Unterschied zu anderen Vertretern der „Sozialen software“), frei verfügbare und zu installierende Wiki-Software, über die Wiki-Syntax, über Konzeption und Aufbau eines Wikis, über Einsatzmöglichkeiten, über die Mögichkeit, für das Wiki bei den Nutzern zu werben, und zuletzt über Möglichkeiten, ein Team für die Pflege eines Wikis zu gewinnen und zu motivieren.

Ich bin schon gespannt, ob der Workshop einen ähnlichen Boom bei den Wikis im medzinbibliothekarischen Bereich auslösen wird, wie es mit dem vorjährige Weblog-Workshop von Edlef Stabenau in Leipzig bei den Weblogs  gelungen ist.  Nachdem Oliver Obst in medinfo bereits eine Kategorie „Weblogs“ eingerichtet hat, wird wohl die Einrichtung einer Kategorie „Wikis“ ein Indikator dafür sein.

Mein Resümee zum heutigen Vormittag: ein perfekter Einstieg für eine Jahrestagung, die dem Motto „Medizinbibliotheken mitten im Zentrum von (E-)Learning, Forschung und Patientenversorgung“ gewidmet ist.

Übrigens ist die Zahl der Teilnehmerinnen und Teilnehmer, wie ich vom Organisationteam erfahren habe,  auf 160 angestiegen!

1 comment for “Erfolgreicher Beginn der AGMB Jahrestagung in Ulm 2007

  1. juergen plieninger
    26. September 2007 at 12:49

    Herzlichen Dank für die Rückmeldung, Herr Bauer! Ich hoffe sehr, dass die Tagung so anregend weitergegangen ist und beispielsweise Kollege Dannenberg heute morgen gute Impuls für die „teaching medical library“ gegeben hat. Ich möchte gern auf diesem Wege noch für jene, welche am Workshop nicht teilnehmen konnten, auf die Checkliste Nr. 16 „Wikis erstellen“ hinweisen, welche neben anderen Checklisten von der OPL-Kommission des BIB angeboten wird.

Comments are closed.