Open Access: Der SNF erlässt Weisung für die Umsetzung

Mit öffentlichen Mitteln geförderte Forschung sollte – nicht zuletzt im Interesse der Wissenschaft selbst – auch möglichst gut öffentlich zugänglich sein. Der Schweizerische Nationalfonds (SNF) erlässt daher auf den 1. September 2007 die „Weisung bezüglich Open Access zu wissenschaftlichen Publikationen aus von ihm geförderten Projekten„. Sie stellt eine Lösung dar, welche den
Forschenden bei der Umsetzung Wahlfreiheiten gewährt. [Danke an Frau Johannsmeyer]

3 comments for “Open Access: Der SNF erlässt Weisung für die Umsetzung

  1. kg
    22. August 2007 at 11:50

    Meine Güte, vielleicht wäre es ganz nützlich zur Kenntnis zu nehmen, dass ich schon vor einiger Zeit diese Weisung bzw. ihre Unklarheiten kommentiert habe:
    http://archiv.twoday.net/stories/4155226/

    Eine Stellungnahme aus der Schweiz erwarte ich dazu noch.

  2. Johannsmeyer
    23. August 2007 at 2:32

    Meine Güte,
    was hab ich mich erschrocken, ihn auch hier zu finden.
    Meine Güte,
    die Schweiz läßt ihn warten! 😉

  3. ob
    24. August 2007 at 9:21

    Danke, Herr Graf für den Link. Insbesondere folgenden Satz fand ich hilfreich:

    Die Sprache des Schweizer NFR ist jedenfalls wesentlicher bestimmter als die doch sehr unverbindlichen Vorgaben der DFG.

Comments are closed.