4 comments for “Clinical Evidence, Searching Tidbits, and Other Minutiae

  1. 25. September 2006 at 9:21

    „David point me“?
    Das ist genau der Grund, warum dieser Blog besser deutschsprachig bleibt – mangelhafte Beherrschung der englischen Sprache …

  2. ob
    27. September 2006 at 12:26

    Wenn alle Argumente auf diesem Niveau bleiben, dann ist mir nicht bang vor einem Wechsel… :mrgreen:

  3. Daniel Nowak
    27. September 2006 at 2:27

    Wenn das Englisch auf diesem Niveau bleibt, dann ist MIR bange vor einem Wechsel 😉

  4. 31. Oktober 2006 at 12:48

    (Belatedly) Thank you very much for the link and the kind comments!

Comments are closed.