Evaluation der AGMB-Jahrestagung

Von Dorothee Boeckh: Die AGMB hatte nach der Jahrestagung 2005 in Graz ihre Mitglieder und die Aussteller gebeten, einen Fragebogen zu beantworten, der der Evaluation der Jahrestagungen dienen soll.
Insgesamt sind 39 Fragebogen als Rücklauf beim Vorstand eingetroffen (danke an alle, die sich dafür Zeit genommen haben). Gemessen an knapp 500 Mitgliedern ist 39 zwar keine große Zahl, aber sehr wahrscheinlich können die Antworten als repräsentativ für alle Mitglieder gelten.
Eine Übersicht der Ergebnisse, die Herr Dr. Eschenbach (RWTH Aachen) bei der Auswertung zusammengestellt hat, finden Sie ab sofort auf der AGMB-Website unter „AGMB Jahrestagung 2005 Graz / Fragebogen zur Jahrestagung“.
Einen ausführlichen Bericht – und vor allem Konsequenzen – wird der neue AGMB-Vorstand Anfang 2006 erarbeiten und die Ergebnisse nach Möglichkeit schon für die nächste Jahrestagung in Jena umsetzen.

1 comment for “Evaluation der AGMB-Jahrestagung

  1. ob
    9. Dezember 2005 at 12:06

    Hier ist der direkte Link.

Comments are closed.